Banner_Homepage_neu

Jugendkapelle

Unsere Jugendkapelle stellt sich vor.

Zur Zeit besteht die Jugendkapelle aus ca. 33 aktiven Mitgliedern, zwischen 9 und 16 Jahren, die die verschiedenen Register besetzen. Die Proben finden immer Mittwochs von 18:00-19:30 Uhr außerhalb der Schulferien im neuen Probenhaus des Musikvereins statt.

Jugendkapelle_kleinLeiter der Jugendkapelle Grabenstätt, ist Dirigent und Berufshornist Christian Bergmann, der ebenfalls mit der Bläserklasse probt, damit diese später in die Jugendkapelle und letztendlich in die große Musikkapelle übertreten kann.

Zu den wichtigsten Terminen gehören unter anderem der Auftritt beim Frühjahrskonzert sowie die musikalische Unterhaltung beim alljährlichen Grillfest,  bei denen die Besucher mit traditionellen und modernen Melodien begeistert werden. Auch bei Gottesdiensten und in der Jahreshauptversammlung des Vereins stellt die Jugendkapelle ihr Können unter Beweis. Auch wird sowohl der Grabenstätter als auch der Erlstätter Martinsumzug von Ihnen angeführt. Außerdem werden jedes Jahr einige Konzerte veranstaltet. Dies alles muss die Jugendkapelle heuer mit einer komplett neuen Besetzung meistern, da einige von den älteren Musikanten komplett in die Musikkapelle übergetreten sind, dafür aber die gesamte Bläserklasse als Unterstützung nachgerückt ist.

Das Repertoire der Jugendkapelle ist sehr breit gefächert. Natürlich gehören Polka,  Walzer und Märsche als Vorbereitung für die Musikkapelle dazu, allerdings liegt der Schwerpunkt eher bei moderner und konzertanter Blasmusik. Der Dirigent Christian Bergmann ist natürlich darauf bedacht Musik auszusuchen, die bei der Jugend gerade in ist. Unterstützung bekommt er dabei von seinen älteren Jugendkapellmädels die nicht nur bei der Musikauswahl mithelfen, sondern auch Ausflüge und wichtige Termine organisieren.

Bei den wöchentlichen Proben kann es auch oft einmal ganz schön laut werden, wenn alle anfangen zu ratschen oder ein ordentliches Fortissimo spielen. Die Kinder und Jugendlichen ärgern sich auch gerne gegenseitig mit Musikantenwitzen, die jeweils das andere Register betreffen und schließlich aber alle zum Lachen bringen. So fehlt die Gaudi unter Musikkollegen und insbesondere die Freude und der Spaß an der Musik auf gar keinen Fall. Wir freuen uns über ein weiteres musikalisches Jahr mit unserer Jugendkapelle und über die frische Dynamik, die die neu zusammengesetzte Gruppe miteinander sicherlich entwickelt.

Anja Kumm.

Letzte Überarbeitung:

09 Juni, 2017 

Disclaimer

Kontakt

Impressum

 

Links

Musikantenlogin

Besucherzähler seit 23.09.2009